Dermal.deDermatologie-Portal

Sie befinden sich hier: Startseite > Hypertrichose > Index

Hypertrichose

Unter einer Hypertrichose versteht man abnormal

  • dicke
  • dichte
  • lange

Haare am gesamten Köper oder einzelnen Hautstellen

Eine solche Entwicklung kann durch verschiedene Faktoren ausgelöst werden wie

  • die unerwünschte Umwandlung von Vellushaaren zu terminalen Haaren (Hirsutismus)
  • Verlängerung der Wachstumsphase (Anagenphase), die zu verlängerten Haaren führt
  • Verlängerung der Lebensdauer von Haaren (Telogenphase), die zu dichteren Haaren führt

Ursachen der Hypertrichose

Eine Hypertrichose wird ist meistens durch eine entsprechende Veranlagung bedingt. Allerdings sollte dies nicht voreilig als Regelfall angenommen werden, da es eine ganze Reihe von Ursachen geben kann, wie hormonelle Veränderungen, Einnahme von bestimmten Medikamenten, Stoffwechselstörungen und als Folge von anderen Erkrankungen

Ein Ausschluss anderer Ursachen ist bei einer Hypertrichose immer ratsam, um nicht wichtige Warnsignale des Körpers zu übersehen.

Special Schönheitsoperation

Image
FUE - Technologie

Ein neuer Weg für optimales Aussehen
... und das dauerhaft

Image
Preisvergleich bei Schönheitsoperation

Günstigen Arzt für eine Schönheitsoperation finden!
Sparsam und gut!

Andere Themen:

Image
Adressverzeichnis Hautärzte

Hier finden Sie qualifizierte Ärzte

Image
Informationen Hautkrankheiten

Informationen über Psoriasis, Neurodermitis, Akne und viele andere Hautprobleme bei Forum Dermatologie

Image
Haarausfall

Das größte deutschsprachige Forum zum Thema Haarausfall und Haartransplantation: Forum Haarausfall / Haartransplantation

Image
Dermatologie

Dermatologen zu Krankheiten der Dermatologie: Dermatologie (Neurodermitis, Nagelmykose, Akne usw)

Ihr Beitrag auf dieser Seite:

Gerne präsentieren wir auch Ihre Praxis oder Unternehmen auf dieser Seite. Nehmen Sie einfach Kontakt auf.